Mittwoch, 19. Juni 2024

Ausschreibungen und Veröffentlichungen

Beschränkte Ausschreibung: Maßnahmen zur Sohl-, Ufer- und Laufentwicklung des Verbandsgewässers “Höllenbek” des Wasserverbades Krückau

Auftraggeber: Wasserverband Krückau, Hauptstr. 23, 25489 Haseldorf, Tel.: 04129-9559239, Fax: 04129-9557193, E-Mail: info@gulv-pi.de

Auftragsgegenstand:

Umgesetzt sollen auf einer Strecke von etwa 1.400 m umfangreiche Strukturmaßnahmen zur naturnahen Gewässerentwicklung gemäß EG-Wasserrahmenrichtlinie zur Verbesserung des ökologischen Potentials der Höllenbek. Konkret sollen Verschwenkungen hergestellt sowie Totholz und Kies zur Strukturverbesserung eingebracht werden.

Übersichtskarte: hier

Zeitraum der Ausführung: Zwischen 15.08. und 30.09.

Auftragnehmer: Jürgen Ewers, Osterhorn

Beschränkte Ausschreibung: Unterhaltung der Verbandsgewässer des Sielverbandes Wisch-Kurzenmoor für die Jahre 2022 bis 2024 mit Verlängerungsoption bis 2025

Auftraggeber:
Sielverband Wisch-Kurzenmoor, Hauptstr. 23, 25489 Haseldorf, Tel.: 04129-9559239,
Fax: 04129-9557193, E-Mail: info@gulv-pi.de

Auftragsgegenstand:
Unterhaltung der Verbandsgewässer des Sielverbandes Wisch-Kurzenmoor

Ort der Ausführung:
Schleswig-Holstein, Kreis Pinneberg, das Verbandsgebiet besteht aus Flächenanteilen der Gemeinden Seester und Klein Nordende sowie der Stadt Elmshorn

Art und Umfang der Leistungen:
Der Sielverband Wisch-Kurzenmoor hat die Gewässerunterhaltungsarbeiten in seinem Verbandsgebiet vergeben. Hierbei handelt es sich im Wesentlichen um ausgebaute Gewässer. Als Unterhaltungsart ist eine maschinelle Gewässerpflege vorgesehen (Mähbaggerarbeiten).

Zeitraum der Ausführung:
15. August bis 15. Oktober jeden Jahres

Auftragnehmer: Firma Enrico Thormann, Ellerau; ab 2023 als Nachfolger Firma Plus-Pohl, Hohenwestedt.

Beschränkte Ausschreibung: Unterhaltung der Verbandsgewässer des Sielverbandes Seestermühe für die Jahre 2022 bis 2024 mit Verlängerungsoption bis 2025

Auftraggeber:
Sielverband Seestermühe, Hauptstr. 23, 25489 Haseldorf, Tel.: 04129-9559239,
Fax: 04129-9557193, E-Mail: info@gulv-pi.de

Auftragsgegenstand:
Unterhaltung der Verbandsgewässer des Sielverbandes Seestermühe

Ort der Ausführung:
Schleswig-Holstein, Kreis Pinneberg, das Verbandsgebiet besteht aus Flächenanteilen der Gemeinden Seestermühe, Neuendeich, Groß Nordende und Seester sowie der Stadt Uetersen

Art und Umfang der Leistungen:
Der Sielverband Seestermühe hat die Gewässerunterhaltungsarbeiten in seinem Verbandsgebiet vergeben. Hierbei handelt es sich im Wesentlichen um ausgebaute Gewässer. Als Unterhaltungsart ist eine maschinelle Gewässerpflege vorgesehen (Mähbaggerarbeiten).

Zeitraum der Ausführung:
15. August bis 15. Oktober jeden Jahres

Auftragnehmer: Firma Enrico Thormann, Ellerau; ab 2023 als Nachfolger Firma Plus-Pohl, Hohenwestedt.

Beschränkte Ausschreibung: Unterhaltung der Verbandsgewässer des Wasserverbandes Mühlenau für die Jahre 2022 bis 2024 mit Verlängerungsoption bis 2025

Auftraggeber:
Wasserverband Mühlenau, Hauptstr. 23, 25489 Haseldorf, Tel.: 04129-9559239,
Fax: 04129-9557193, E-Mail: info@gulv-pi.de

Auftragsgegenstand:
Unterhaltung der Verbandsgewässer des Wasserverbandes Mühlenau

Ort der Ausführung:
Schleswig-Holstein, Kreise Pinneberg und Segeberg; das Verbandsgebiet besteht aus den Flächen der Gemeinden Bönningstedt, Ellerbek und Hasloh, aus Flächenanteilen der Gemeinden Rellingen, Halstenbek und Tangstedt sowie der Städte Norderstedt, Pinneberg und Quickborn

Art und Umfang der Leistungen:
Der Wasserverband Mühlenau hat die Gewässerunterhaltungsarbeiten in seinem Verbandsgebiet vergeben. Die Gewässer sind teilweise ausgebaut.  Als Unterhaltungsart sind die maschinelle Gewässerpflege (Mähbaggerarbeiten) sowie die Gewässerpflege von Hand vorgesehen.

Zeitraum der Ausführung:
01. August bis 31. Oktober jeden Jahres

Auftragnehmer: Firma Ernst Sahlmann & Sohn, Seeth-Ekholt

Beschränkte Ausschreibung: Unterhaltung der Verbandsgewässer des Wasser- und Bodenverbandes Wedeler Außendeich für die Jahre 2022 bis 2024 mit Verlängerungsoption bis 2025

Auftraggeber:
Wasser- und Bodenverband Wedeler Außendeich, Hauptstr. 23, 25489 Haseldorf, Tel.: 04129-9559239, Fax: 04129-9557193, E-Mail: info@gulv-pi.de

Auftragsgegenstand:
Unterhaltung der Verbandsgewässer des Wasser- und Bodenverbandes Wedeler Außendeich

Ort der Ausführung:
Schleswig-Holstein, Kreis Pinneberg, das Verbandsgebiet besteht aus Flächenanteilen der Gemeinden Holm und Hetlingen sowie der Stadt Wedel

Art und Umfang der Leistungen:
Der Wasser- und Bodenverbandes Wedeler Außendeich hat die Gewässerunterhaltungsarbeiten in seinem Verbandsgebiet vergeben. Die Gewässer sind teilweise ausgebaut. Als Unterhaltungsart ist eine maschinelle Gewässerpflege vorgesehen.

Zeitraum der Ausführung:
15. Oktober bis 15. Dezember jeden Jahres

Auftragnehmer: Firma Jürgen Ewers, Osterhorn

Beschränkte Ausschreibung: Unterhaltung der Verbandsgewässer des Sielverbandes Haselau-Haseldorf für die Jahre 2021 bis 2023 mit Verlängerungsoption bis 2024

Auftraggeber:
Sielverband Haselau-Haseldorf, Hauptstr. 23, 25489 Haseldorf, Tel.: 04129-9559239,
Fax: 04129-9557193, E-Mail: info@gulv-pi.de

Auftragsgegenstand:
Unterhaltung der Verbandsgewässer des Sielverbandes Haselau-Haseldorf

Ort der Ausführung:
Schleswig-Holstein, Kreis Pinneberg, in der Haseldorfer Marsch

Art und Umfang der Leistungen:
Der Sielverband Haselau-Haseldorf hat die Gewässerunterhaltungsarbeiten in seinem Verbandsgebiet vergeben. Hierbei handelt es sich im Wesentlichen um ausgebaute Gewässer. Als Unterhaltungsart ist eine maschinelle Gewässerpflege vorgesehen (Mähbaggerarbeiten).

Zeitraum der Ausführung:
15. August bis 15. Oktober jeden Jahres

Auftragnehmer: Firma Jürgen Ewers, Osterhorn

Beschränkte Ausschreibung: Unterhaltung der Verbandsgewässer des Sielverbandes Hetlingen für die Jahre 2022 bis 2024 mit Verlängerungsoption bis 2025

Auftraggeber:
Sielverband Hetlingen, Hauptstr. 23, 25489 Haseldorf, Tel.: 04129-9559239,
Fax: 04129-9557193, E-Mail: info@gulv-pi.de

Auftragsgegenstand:
Unterhaltung der Verbandsgewässer des Sielverbandes Hetlingen

Ort der Ausführung:
Schleswig-Holstein, Kreis Pinneberg, in der Haseldorfer Marsch

Art und Umfang der Leistungen:
Der Sielverband Hetlingen hat die Gewässerunterhaltungsarbeiten in seinem Verbandsgebiet vergeben. Hierbei handelt es sich um ausgebaute (Marsch) und um unausgebaute (Geest) Gewässer. Als Unterhaltungsart ist eine maschinelle Gewässerpflege vorgesehen (Mähbaggerarbeiten).

Zeitraum der Ausführung:
15. September bis 15. November jeden Jahres

Auftragnehmer: Firma Jürgen Ewers, Osterhorn

Beschränkte Ausschreibung: Unterhaltung der Verbandsgewässer des Sielverbandes Moorrege für die Jahre 2022 bis 2024 mit Verlängerungsoption bis 2025

Auftraggeber:
Sielverband Moorrege, Hauptstr. 23, 25489 Haseldorf, Tel.: 04129-9559239,
Fax: 04129-9557193, E-Mail: info@gulv-pi.de

Auftragsgegenstand:
Unterhaltung der Verbandsgewässer des Sielverbandes Moorrege

Ort der Ausführung:
Schleswig-Holstein, Kreis Pinneberg, das Verbandsgebiet besteht aus Teilbereichen der Gemeinden Moorrege, Heist und Haselau

Art und Umfang der Leistungen:
Der Sielverband Moorrege hat die Gewässerunterhaltungsarbeiten in seinem Verbandsgebiet vergeben. Hierbei handelt es sich im Wesentlichen um ausgebaute Gewässer. Als Unterhaltungsart ist eine maschinelle Gewässerpflege vorgesehen (Mähbaggerarbeiten).

Zeitraum der Ausführung:
15. August bis 15. Oktober jeden Jahres

Auftragnehmer: Firma Jürgen Ewers, Osterhorn