Mittwoch, 22. Mai 2024

Deich- und Hauptsielverband Haseldorfer Marsch

Verbandsvorsteher
Udo Prinz von Schoenaich-Carolath-Schilden
Schlossallee
25489 Haseldorf


Die Sielverbände Haselau-Haseldorf, Hetlingen und Moorrege sind Mitglieder im DuHSV Haseldorfer Marsch.

Der DuHSV Haseldorfer Marsch ist für zwei Deiche mit einer Gesamtlänge von fast 21,5 km zuständig:
Den „Haseldorfer Binnenelbe“ genannten Deich von Holm bis zum Landesschutzdeich in der Nähe des Haseldorfer Hafens sowie den Pinnaudeich „Hohenhorst links“ genannten Deich von Moorrege bis zum Landesschutzdeich in Höhe des Pinnausperrwerks.
Er umfasst die Flächen seiner ihm angeschlossenen Mitgliedsverbände von insgesamt ca. 6.250 ha. Die Sielverbände entwässern ihre Flächen durch Schöpfwerke und Siele die sich in den beiden Deichen befinden. 

Auch Ziegen werden zur Deichpflege eingesetzt.